Optimaler Saisonauftakt beider Aktivmannschaften

1. Mannschaft siegt beim FC Dachsberg

FC Dachsberg – SV Albbruck 1:5 (0:3)

Nach dem gestrigen Sieg der 2. Mannschaft gewinnt auch die Erste mit 1:5 beim FC Dachsberg.

50 Minuten Unterbruch wegen schwerer Verletzung eines Dachsberger Spielers.

Das Spiel wurde schon in den ersten 20 Minuten entschieden.

Mit offensivem Pressing hat der SV A die Verunsicherung der gegnerischen Abwehr eiskalt ausgenutzt. Lucas Jehle hatte in den Anfangsminuten mit 2 Toren den Auswärtssieg eingeleitet. Nach einem Foul an Mario Winkler im Strafraum, verwandelte Phillipp Kirves den fälligen Strafstoß zum 3:0. Da waren gerade mal 18 Minuten gespielt.

In der 20 Minute wurde durch einen unglücklichen Zusammenstoß ein Dachsberger Spieler so schwer verletzt, dass der Rettungsdient auf den Platz geholt werden musste. Die Partie wurde dadurch 50 Minuten unterbrochen. Auf diesem Wege wünschen wir dem Spieler eine schnelle und gute Genesung.

Die lange Unterbrechung hatte dem Spielfluss nicht gut getan. So passierte bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr viel. Die Gastgeber versuchten zu Beginn der zweiten Halbzeit nochmal alles um den Rückstand aufzuholen. Nach dem 1:3 Anschlusstreffer, schwächten sie sich aber kurz darauf mit 2 Platzverweisen selber. Zwangsläufig fielen dann noch die Tore 4 und 5.

Ein hoch verdienter Auswärtssieg konnte zusammen mit den vielen mitgereisten SV A Fans gefeiert werden.

Tore: 0:1 , 0:2 Lucas Jehle, 0:3 Philipp Kirves, 1:4 Alexander Steinbrunner, 1:5 Philipp Kirves

2. Mannschaft mit Sieg zum Saisonauftakt

Mit einem verdienten 2:0 Heimerfolg gegen den FC Binzgen, sichert sich die Rüther Elf die ersten 3 Punkte.

In der ersten Halbzeit war die Partie noch ausgeglichen und ohne großen Höhepunkte. Im zweiten Durchgang investierte unsere Mannschaft mehr für die Offensive. Im Abschluss fehlte ab immer wieder der letzte Pass und die nötige Durchschlagskraft. So war es symptomatisch für das Spiel, dass zwei Foulelfmeter die Entscheidung zu unseren Gunsten herbeiführen mussten.

Beide fälligen Strafstöße verwandelte Michael Brotz souverän.

Fazit: Mit einer disziplinierten und konzentrierten Leistung gewann unser Team verdient gegen einen harmlosen Gegner aus Binzgen.

Tore: 53`, 74`  Michael Brotz
Zuschauer: 80

Saisonstart der 1. in Dachsberg

2. startet mit Heimspiel gegen Binzgen

SV Albbruck Familiensporttag voller Erfolg!

Unter dem Motto „ein Verein stellt sich vor“, wurden alle Mannschaften, von den Kickers bis zu den AH,  sowie alle im Verein anderweitig tätigen Leute vorgestellt und anschließend mit einem Foto  verewigt. Dazu streiften sich alle SpielerInnen mit Freude Ihre Trikots über.

 

der ganze Bericht

Glasdach für das Kicker-Domizil

mehr Info

 

 

Die erste Mannschaft bedankt sich bei den Fans für die Unterstützung

30. Jugendturnier SV Albbruck 2. Manfred-Herney-Gedächtnisturnier

Am Samstag, 7.06.2014, veranstaltete der SV Albbruck bereits zum 30. Mal sein Jugendturnier, dass zum zweiten Mal zu Ehren des verstorbenen Jugendförderers und –gönners Manfred Herney ausgetragen wurde. Über 200 Jugendspieler, verteilt auf 25 Mannschaften, lieferten sich und den zahlreichen Zuschauern bei hochsommerlichen Temperaturen spannende, umkämpfte aber jederzeit faire Begegnungen mit einigen sehenswerten Aktionen und Toren.

Den ausführlichen Bericht, sowie die Platzierungen und Bilder finden Sie  HIER


Heinz Ebi (staatlich anerkannter Masseur), Albert Killian (Autohaus Killian) und Nicole Rotzinger (Hairvision by Nicole) sind unserer Einladung zum Sponsorenempfang gefolgt und wir danken Ihnen recht herzlich für die Unterstützung


 

 

Toller Arbeitseinsatz

Rechtzeitig zum Manfred-Herney-Gedächtnisturnier konnte dank des eifrigen Einsatzes unserer Spieler, Betreuer, Trainer und nicht zuletzt der Vorstandschaft ,die Sportanlage wieder in einen top Zustand versetzt werden.

Auch der Südkurier war anwesend. Den Bericht dazu können Sie unter diesem Link lesen

 

 

... lade Modul ...
SV Albbruck auf FuPa

So erreichen sie uns :

SV Albbruck

Rosenweg 12

79774 Albbruck

Tel.: 07753 1216

 

E-Mail

 

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
Sportverein Albbruck 1923 e.V.